Siehe Fotos (2)
img-name-mising

Le Festival Talleyrand

Konzert ,  Konzert Um Valençay
Ab :  22 Volle Preis
  • Im Loiretal, tief im Herzen der Provinz Berry, befindet sich eines der schönsten Juwelen der Renaissance: das Schloss von Valençay. Das Anwesen wurde auf einem alten mittelalterlichen Burggelände erbaut und hat sich im Laufe der Zeit erweitert. Seine Einzigartigkeit zeigt sich heute in der subtilen Balance zwischen Renaissance und Klassik.

    Diese prächtige Residenz, die im 17. und 18. Jahrhundert erweitert wurde, wurde 1803 auf Wunsch Napoleons von Talleyrand gekauft. Der bald kaiserlich...
    Im Loiretal, tief im Herzen der Provinz Berry, befindet sich eines der schönsten Juwelen der Renaissance: das Schloss von Valençay. Das Anwesen wurde auf einem alten mittelalterlichen Burggelände erbaut und hat sich im Laufe der Zeit erweitert. Seine Einzigartigkeit zeigt sich heute in der subtilen Balance zwischen Renaissance und Klassik.

    Diese prächtige Residenz, die im 17. und 18. Jahrhundert erweitert wurde, wurde 1803 auf Wunsch Napoleons von Talleyrand gekauft. Der bald kaiserlich werdende Kaiser wollte, dass sein Außenminister " in der Lage ist, die Botschafter und ausländischen Souveräne, mit denen er zufrieden war, in einem angemessenen Stil zu unterhalten. " König Ferdinand VII. und die Prinzen von Spanien, die 1808 aus ihrem Land verbannt wurden und auf Befehl Napoleons sechs Jahre lang in Valençay stattfanden, wurden von Talleyrand als Gäste so würdig empfangen, dass er schließlich ihre Dankbarkeit gewann. Ferdinand wiederum würde seinen Thron dank des 1813 im Schloss unterzeichneten Vertrags von Valençay zurückerobern.
  • Zugang
    • Strasse Um 0 m
  • Umwelt
    • In der Stadt
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
Service
  • Dienstleistungen
    • Geschäft
    • Spielplatz
    • Restaurant
Preise
Zahlungsart
  • Kreditkarte
  • Schek
  • Ferienschecks
  • Bargeld
  • Eurocard - Mastercard
  • Visa
  • Preise
  • Erwachsene
    Von 22 € bis zu 31 €
  • Kind
    Von 17 € bis zu 26 €
Zeitplan
Zeitplan
  • vom 10. September 2022 bis zum 2. Oktober 2022